Krankengymnastik

Die allgemeine Krankengymnastik bietet verschiedene Behandlungsmethoden und Techniken, die auf das gesamte Bewegungssystem Ihres Körpers einwirken. In einer physiotherapeutischen Behandlung entscheiden wir gemeinsam mit Ihnen je nach Befund, Symptomatik und Ihren Zielen welche Methode für Sie die geeignetste ist. Eine krankengymnastische Behandlung kann sowohl passiv wie auch aktiv erfolgen.

Bobath Therapie

Nach einem Schlaganfall oder bei Ausfallerscheinungen durch Multiple Sklerose, Parkinson oder auch durch einen Bandscheibenvorfall oder bei Querschnitten ist die Bobath-Therapie die richtige Behandlungsmethode. Wir unterstützen Sie durch gemeinsames Erarbeiten von Bewegungsabläufen wieder besser in Ihrem Alltag zurechtzukommen und zu mehr Lebensqualität zu gelangen.
 

Manuelle Therapie

Bei der Manuellen Therapie behandeln ausgebildete Manualtherapeuten gezielt und ausführlich die Funktionsstörungen, die Ihre Beweglichkeit einschränken. Die eingeschränkten und blockierten Gelenke werden passiv mobilisiert und anschließend durch aktive Übungen stabilisiert. 

CMD Behandlung

Störungen in der Gelenkmechanik sowie schmerzhafte Verspannungen des Kiefergelenks können verschiedene Ursachen haben. Hieraus können für Sie häufig Folgen wie Rückenschmerzen, Schulter und Nackenbeschwerden, 
Kopfschmerzen, Hörstörungen bis hin zu Tinnitus entstehen. Diese Beschwerden können durch eine gezielte Therapie behoben werden.
 

Klassische Massage

Bei der klassischen Massage werden Ihre verspannten Muskelpartien gelockert, dies fördert Ihre Durchblutung und den Stoffwechsel. Ihre muskulären Schmerzen können somit gelindert werden. 

Thermische Anwendungen

Die Anwendung von Wärme senkt die Spannung, der von Schmerzen und Bewegungseinschränkung betroffenen Region, führt zu einer Erweiterung der Gefäße und stimuliert die Blutzirkulation. Über die reflektorische Wirkung kommt es zu einer Schmerzreduzierung, verbesserter Bewegungsfähigkeit und subjektivem Wohlbefinden.

Die Kältetherapie kann je nach Temperatur und Anwendungsdauer schmerzlindernd, entzündungshemmend oder durchblutungsfördernd wirken.



 

Lymphdrainage

Ihr Lymphgefäßsystem ist neben dem Blutkreislauf das wichtigste Transportsystem im Körper und spielt auch im Immunsystem eine wichtige Rolle. Wird der Lymphabfluss behindert, kann sich die Flüssigkeit im Gewebe stauen, was zu Schwellungen unter Ihrer Haut führt. Daher dient in erster Linie die manuelle Lymphdrainage der Entstauung von geschwollenem Gewebe. Hierbei handelt es sich zumeist um Schwellungen an Armen oder Beinen nach Verletzungen und operativen Eingriffen. Häufig läuft die manuelle Lymphdrainage in Ergänzung zur Krankengymnastik, da sich der abschwellende Effekt positiv auf Ihre Krankengymnastik auswirkt.

Personal Training (ab August 2022)

Sie möchten Ihre Fitness verbessern, abnehmen oder Ihre Muskelkraft stärken, aber wissen nicht wo Sie anfangen sollen, es fehlt möglicherweise die Motivation das allein zu schaffen oder die Zeit sich umfassend mit diesen Themen zu befassen? Wir stehen Ihnen beim Erreichen Ihrer Ziele mit all unserem Wissen, Können und unserer Erfahrung zur Seite.

Wir analysieren Ihre persönlichen und körperlichen Daten. Daraufhin erstellen wir einen auf Sie abgestimmten Trainingsplan, der Ihr Training intensiv und effektiv werden lässt. Wir betreuen Sie auf Ihrem Weg Ihr Ziel zu erreichen, in dem wir Ihnen neue Anreize geben und Ihnen zeigen auf was es im erfolgsorientierten Training ankommt.
 

Wir sind Zugelassen für alle gesetzlichen und privaten Krankenversicherung sowie Berufsgenossenschaft.

Logo

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.